Informationen






 
 
Pressebilder

Nutzungshinweise für Pressebilder zur DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen:

Die Veröffentlichung der auf der Internetseite www.dampfbahn-route.de zum Download bereitgestellten Pressebilder ist nur für redaktionelle Zwecke in Print- und Onlinemedien im Zusammenhang mit Berichterstattung zur DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen erlaubt. Dies steht in Verbindung mit Nennung des Fotografennamen und der Zusendung eines Belegexemplars an die Geschäftsstelle der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen.

SOEG mbH
Projekt DAMPFBAHN-ROUTE
Am Alten Güterboden 4
01445 Radebeul

Eine weiterführende Verwendung ist nur nach schriftlicher Genehmigung durch SOEG mbH – Projekt DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen erlaubt.


  
Willkommen zu einer Zeitreise in die Vergangenheit
 

Eisenbahn wie zu Urgroßvaters Zeiten kann bei einer Fahrt mit den Zeitreise-Zügen der Zittauer Schmalspurbahn erlebt werden. Zum jährlichen Festival Historik Mobil im Zittauer Gebirge empfängt der Königlich Sächsische Eisenbahner Alfred Simm in epochengerechter Uniform die Fahrgäste.


Fotograf: Christian Sacher


Download:.zip (300dpi)

 
Fichtelbergbahn Cranzahl - Kurort Oberwiesenthal
 

Im Erzgebirge zwischen zwischen Cranzahl und Deutschlands höchstgelegener Stadt Kurort Oberwiesenthal ist die von der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft mbH (SDG) betriebene täglich im Dampfbetrieb verkehrende Fichtelbergbahn unterwegs.


Fotograf: Christian Sacher


Download:.zip (300dpi)

  
Döllnitzbahn Oschatz - Mügeln
 

Mügeln an der Döllnitzbahn von Oschatz nach Glossen ist der größte sächsische Schmalspurbahnhof und einer der größten in Europa. Vor dem Lokschuppen sonnen sich drei Lokomotiven der Döllnitzbahn im Abendlicht.


Fotograf: Christian Sacher


Download:.zip (300dpi)

 
I K Nr. 54 bei der Pressnitztalbahn
 

Die Lokomotive I K Nr. 54 entstand zwischen 2006 und 2009 nach historischen Plänen neu und kommt heute auf verschiedenen sächsischen Schmalspurbahnen zum Einsatz. Die Gattung I K war der erste Typ sächsischer Schmalspurbahnlokomotiven und zwischen 1881 und 1925 regulär im Einsatz.


Fotograf: Christian Sacher


Download: .zip (300dpi)

   
Dresdner Dampfloktreffen
 

Alljährlich kommen zum Dresdner Dampfloktreffen hochkarätige Lokomotiven in das Eisenbahnmuseum Dresden-Altstadt und das nahegelegene Museumsdepot des Verkehrsmuseums Dresden. Vor dem Ringlokschuppen des Eisenbahnmuseums strahlen die Dampfrösser zur abendlichen Fotostunde um die Wette.


Fotograf: Christian Sacher


Download:.zip (300dpi)

 
Dresdner Parkeisenbahn
 

Durch den Großen Garten, die grüne Oase Dresdens, ist ein Dampfzug der Dresdner Parkeisenbahn unterwegs. Viele Sehenswürdigkeiten lassen sich entlang der Strecke entdecken, neben dem im Hintergrund sichtbaren Palais im Großen Garten werden auch der Dresdner Zoo und die Gläserne Manufaktur passiert.


Fotograf: Christian Sacher


Download:.zip (300dpi)

 
Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf
 

In Chemnitz befindet sich das Sächsische Eisenbahnmuseum in einen ehemaligen Bahnbetriebswerk, welches noch heute im Zustand der Dampflokzeit erhalten ist. Zahlreiche Dampflokomotive werden hier präsentiert.


Fotograf: Christian Sacher


Download: .zip (300dpi)

 
Zittauer Schmalspurbahn - Doppelausfahrt Bahnhof Bertsdorf
 

Zittauer Schmalspurbahn – Doppelausfahrt Bahnhof Bertsdorf: Ein nur an der Zittauer Schmalspurbahn gebotenes Erlebnis sind die Doppelausfahrten zweier Schmalspurbahnzüge im Bahnhof Bertsdorf. Hier teilt sich die Strecke zu den beiden Endpunkten Kurort Oybin und Kurort Jonsdorf im Zittauer Gebirge.  


Fotograf: SOEG mbH - Mario England


Download:.zip (300dpi)

   
Sommervergnügen im Aussichtswagen bei den Sächsischen Schmalspurbahnen
 

Besonderen Fahrspaß in den Sommermonaten versprechen die bei den sächsischen Schmalspurbahnen eingesetzten offenen Aussichtswagen. Zum Festival HISTORIK MOBIL an der Zittauer Schmalspurbahnen kommt gleich ein kompletter Aussichtswagenzug zum Einsatz.


Fotograf: SOEG mbH - Mario England


Download:.zip (300dpi)

  
Mit dem Gourmetzug der Zittauer Schmalspurbahn unterwegs
 

Ein besonderes Angebot sind die bei der Zittauer Schmalspurbahn für Gruppen bestellbaren Gourmet-Zug-Fahrten mit einem Drei-Gänge-Menu an Bord des Dampfzuges.


Fotograf: SOEG mbH - Frank Zarges


Download:.zip (300dpi)

  
Mit der Museumsbahn Schönheide durchs Westerzgebirge unterwegs
 

In der reizvollen Landschaft des Westerzgebirges sind die Züge der Museumsbahn Schönheide von Schönheide nach Stützengrün unterwegs.


Fotograf: Mario Poller (Sammlung Museumsbahn Schönheide)


Download:.zip (300dpi)

 
Winterdampf an der Fichtelbergbahn im Erzgebirge
 

Mit Volldampf ist ein Dampfzug der Fichtelbergbahn von Cranzahl nach Kurort Oberwiesenthal, Deutschlands höchstgelegene Stadt unterwegs.


Fotograf: Christian Sacher


Download:.zip (300dpi)

 
Messeauftritt der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen

Die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen präsentiert ihre Partner auf verschiedenen Messen und Veranstaltungen. Höhepunkte sind die jährlichen Präsentationen zu Freizeitmesse modell-hobby-spiel in Leipzig. Eine Originallokomotive in der Messehalle bietet einen besonderen Blickfang.


Fotograf: Christian Sacher


Download:.zip (300dpi)