Oberlausitz / Niederschlesien





  
 
Gemeinde Kurort Jonsdorf

Entspannung und Erlebnis im idyllischen Naturpark ...

Im traditionellen familienfreundlichen Erholungsort Kurort Jonsdorf werden seit über 150 Jahren Urlauber begrüßt. Ein gepflegtes Ambiente, freundliche Gastgeber, malerische Umgebindehäuser und zahlreiche Freizeitangebote laden zu jeder Jahreszeit sowohl zur Erholung als auch zur aktiven Betätigung ein. Ein angenehmes Klima, frische Gebirgsluft und zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern in der reizvollen Gebirgslandschaft vermitteln die Vorzüge eines Luftkurorts. 

Das solarbeheizte Gebirgsbad, der gepflegte Kurpark mit dem Kurpark-Café und dem Wassertretbecken, die moderne Eissport- und Veranstaltungshalle, die Waldbühne und das neue Schmetterlingshaus gehören zu den Attraktionen Jonsdorfs. Auch der Winter im Zittauer Gebirge ist eine herrliche Jahreszeit mit Sonne, glänzendem Schnee und klarer Luft. Die Mittelgebirgslage bietet gute Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Winterurlaub. 40 km Skiwanderwege werden von Jonsdorf aus im Zittauer Gebirge gespurt. Die Eissport- und Veranstaltungshalle „Sparkassen ARENA“ Jonsdorf lockt von Oktober bis März zum Eislaufen und Eishockey und Klettern ganzjährig. Von April bis September können sich hier die Kinder auf dem neuen Indoorspielplatz „Kindertobeland“ so richtig austoben.




 

Kontakt:

Touristinformation
Auf der Heide 11
02796 Kurort Jonsdorf

Tel.: 035844 70616
Fax: 035844 70064


E-Mail-Kontakt

Lage:


Öffnungszeiten:

Die Tourist Information Jonsdorf ist Montag bis Samstag geöffnet.
Montag-Freitag 09.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Samstag 09.00-12.00 Uhr