Oberlausitz / Niederschlesien





  
 
ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH
Wismar - Schwerin - Berlin - Cottbus, Stendal - Berlin - Jüterbog, Rhena - Parchim, Hagenow Stadt - Parchim - Neustrelitz, Berlin Wannsee - Jüterbog, Stendal - Rathenow, Cottbus - Forst, Brandenburg Hbf - Rathenow, Görlitz - Bischofswerda, Görlitz - Hoyerswerda, Cottbus - Görlitz - Zittau


Willkommen unterwegs ...

Die ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH erbringt als Eisenbahnverkehrsunternehmen mit derzeit 64 gelb-grünen Zügen und mit rund 460 Mitarbeiter/innen Nahverkehrsleistungen im Auftrag der Bundesländer Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und des Zweckverbandes Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien. Sie hat viel investiert in eine neue Lust am Reisen und in Züge mit modernster Technik und beispielhaftem Komfort. Auf insgesamt 15 Linien mit einer Streckenlänge von rund 1.450 km ist die ODEG die größte private Eisenbahn im Osten Deutschlands.

Nun ist es an Ihnen, sich die attraktivsten Ziele auszusuchen und sie mit der schönsten Art des Reisens zu verbinden. Mehr Lust am Reisen bekommen Sie unter odeg.de

Entdecken Sie mit der ODEG neue Reiseziele
Unsere neue Broschüre „ODEGTOUR“ wird im Mai 2013 erscheinen. Rund um die schönsten und interessantesten Ziele entlang unserer ODEG-Strecken, bietet Ihnen unser ODEG-Reiseführer von Wismar bis nach Zittau wunderbare Ideen zu Ausflügen aufs Land und in die Natur sowie in die Stadt plus Tipps zu sportlichen Aktivitäten.

Ihre Reiseberichte erfreuen
Teilen Sie Ihre Erlebnisse mit anderen Fahrgästen und senden Sie uns Ihren persönlichen ODEG-Reisebericht an info@odeg.de
Bahnstrecken ODEG Ostdeutsche Eisenbahn

Lage
Zum Netz der ODEG Ostdeutsche Eisenbahn mit einer Gesamtlänge von rund 1450 km gehören die Verbindungen Berlin-Lichtenberg - Buckow - Frankfurt (Oder)
Berlin-Lichtenberg - Frankfurt (Oder), Berlin-Lichtenberg - Werneuchen, Berlin Wannsee - Jüterbog, Brandenburg Hbf - Rathenow, Cottbus - Forst, Cottbus - Görlitz - Zittau. Eberswalde - Joachimsthal, Eberswalde - Prenzlau, Fürstenwalde (Spree) Hbf - Bad Saarow Klinikum, Görlitz - Löbau - Bautzen - Bischofswerda, Görlitz - Nisky - Uhyst Hoyerswerda, Hagenow Stadt - Parchim - Neustrelitz, Stendal - Berlin - Jüterbog und die längste Wismar - Schwerin - Berlin - Cottbus.

Anfahrt mit der Bahn
Beginnen Sie Ihre Fahrt im Netz der ODEG Ostdeutsche Eisenbahn an ca. 200 Stationen zwischen Zittau und Wismar.
Fahrzeuge der ODEG


KLASSISCH & KOMPAKT – REGIOSHUTTLE RS1


Der Dieseltriebwagen vom Typ RegioShuttle RS1 ist durch seine Dynamik und das unverkennbare Design ein echter Klassiker. Seine bequemen Sitze und der weiträumige Mehrzweckbereich sorgen auch auf kurzen Strecken für eine angenehme Fahrt.
 
Typ RegioShuttle RS1
Hersteller Stadler Pankow GmbH
Anzahl 36 Fahrzeuge
Linien OE60V, OE64, RB25, RB35, RB36, RB46, RB60, RB63, RB63V,
Plätze 72 Sitzplätze, bis zu 105 Stehplätze

Ausstattung
  • großer Mehrzweckraum mit Platz für Fahrräder, Kinderwagen etc.
  • Fahrkartenautomaten in jedem Fahrzeug
  • Klimaanlage
  • barrierefreie Gestaltung des Innenraums, insbesondere im Einstiegsbereich und WC
  • akustische und optische Fahrgastinformation
  • Videoaufzeichnung
  • Notrufsprechanlagen
Technik
  • Antrieb: diesel-mechanisch, 2 x 257 kW (Bj 2002/2004); 2 x 265 kW (Bj 2008/2011)
  • Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
  • mittlere Beschleunigung: 0,82 m/s² bis 50 km/h
  • Länge über Puffer / Breite / Höhe: 25500 mm / 2900 mm / 4041 mm
  • Leergewicht: ca. 42 t
  • emissionsarme Technologie

KOMFORT & SPASS – DESIRO CLASSIC

Die hellen, klimatisierten Wagen des Desiro Classic machen Ihre Reise zum Vergnügen. Dank des großen Mehrzweckraumes sind Fahrrad, Gepäck und Kinderwagen während der Fahrt sicher untergebracht.

Und für den kleinen Hunger zwischendurch versorgt Sie unsere Snackecke mit einer Auswahl an leckeren Köstlichkeiten.
 
Typ Desiro
Hersteller Siemens Transportation Systems
Anzahl 6 Fahrzeuge
Linien OE60V, OE65
Plätze 124 Sitzplätze und 90 Stehplätze (4 Personen/qm)

Ausstattung
  • großer Mehrzweckraum mit Platz für Fahrräder, Kinderwagen etc.
  • Klimaanlage
  • behindertenfreundliche Gestaltung des Innenraumes, insbesondere
    von Einstieg und WC
  • akustische und optische Fahrgastinformation
  • Videoaufzeichnung
  • Notrufsprechanlagen
Technik
  • 2-teilig
  • Antrieb: diesel-mechanisch, 2 x 335 kW
  • Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
  • mittlere Beschleunigung : 0,55 m/s² bis 50 km/h
  • Länge über Puffer / Breite / Höhe: 41700 mm / 2830 mm / 4229 mm
  • Leergewicht: ca. 69,5 t
  • geräuscharmer Antrieb, Abgasnorm Euro III

GERÄUMIG & BEQUEM – GTW 2/6

Der GTW 2/6 sorgt mit seiner umfangreichen Ausstattung für optimalen Reisekomfort und großzügige Bewegungsfreiheit. Mit 100 Sitz- und 158 Stehplätzen bietet er auch größeren Reisegruppen bequem Platz.
 
Typ GTW 2/6
Hersteller Stadler Pankow GmbH
Anzahl 6 Fahrzeuge
Linien RB33
Plätze 100 Sitzplätze und 158 Stehplätze

Ausstattung
  • großer Mehrzweckraum mit Platz für Fahrräder, Kinderwagen etc.
  • großzügige, barrierefrei erreichbare Flächen
  • 1 WC (barrierefrei)
  • Klimaanlage
  • akustische und optische Fahrgastinformation
  • Videoaufzeichnung
  • Notrufsprechanlagen
Technische Merkmale:
  • 3-teilig
  • Antrieb: diesel-elektrisch, 2 x 382 kW
  • Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h
  • mittlere Beschleunigung bis 50 km/h: 0,75 m/s²
  • Länge über Kupplungen: 40.890 mm
  • Leergewicht: ca. 70 t
  • geräuscharmer Antrieb, Abgasemissionen entsprechend Euro III

KISS – DAS ANDERE WORT FÜR MODERNSTE ZUGTECHNOLOGIE

Was verbirgt sich hinter der Buchstabenkombination KISS? Der neueste technische Stand, was Sicherheit, Komfort, Ökonomie und Leistung betrifft. KISS bedeutet hier: Komfortabler, innovativer, spurtstarker S-Bahn-Zug. 16 Züge der neuen KISS-Generation erweitern unsere Fahrzeugflotte.
 
Typ KISS
Hersteller Stadler Pankow GmbH
Anzahl 16 Fahrzeuge
Linien RE2, RE4
Plätze 428 Sitzplätze und 661 Stehplätze

Ausstattung
  • Mehrzweckräume mit Platz für Fahrräder, Kinderwagen etc.
  • großzügige, barrierefrei erreichbare Flächen
  • 3 WCs (davon 1 barrierefrei)
  • Klimaanlage
  • Fußbodenheizung
  • akustische und optische Fahrgastinformation nach TSI Noise
  • Videoaufzeichnung
  • Notrufsprechanlagen
  • Crash-Norm (DIN EN 15227)
  • TSI PRM
  • 8 Einstiegstüren pro Seite
  • Spaltüberbrückung an allen Türen
  • LED-Beleuchtung

Technik
  • 4-teilig
  • Antrieb: elektrisch, 3000 kW
  • Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
  • mittlere Beschleunigung: 0,63 m/s² bis 80 km/h
  • Länge über Kupplungen: 105.220 mm
  • Dienstmasse: 205,8 t
  • geräuscharmer Antrieb
  • Energierückspeisung im Bremsbetrieb

 

Kontakt:

ODEG -
Ostdeutsche Eisenbahn GmbH
Möllendorffstraße 49
10367 Berlin

Tel.: 030 / 5 14 88 88 88


E-Mail-Kontakt

Lage:


Fahrzeiten:

Die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH ist täglich mit Ihren Zügen unterwegs.
RE2
Wismar - Cottbus
RE4
Jüterbog - Stendal
RB13
Rehna - Parchim
RB14
Hagenow Stadt - Parchim
RB33
Berlin-Wannsee - Jüterbog
RB34
Stendal - Rathenow
RB46
Cottbus - Forst
RB51
Brandenburg Hbf - Rathenow
OE60V
Görlitz - Bischofswerda
OE64
OE60V
Görlitz - Hoyerswerda
OE65
Zittau - Cottbus