Westerzgebirge / Vogtland





  
 
Gemeinde Breitenbrunn

Im Zeichen von Hammer und Schlegel ...

Die Gemeinde Breitenbrunn, geprägt von der Geschichte des Bergbaues, ist umgeben von mehreren Eintausenderbergen, bildet gemeinsam mit seinen tschechischen Nachbarn den Bestandteil des Zentralen Erzgebirges.
Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Antonshöhe, Antonsthal, Erlabrunn, Tellerhäuser und Rittersgrün. Bunte Wiesenlandschaften, felsige Bergrücken und duftende Fichtenwälder
laden Aktivurlauber zu einem Erlebnis in unverfälschter Natur ein. In den Wintermonaten bietet die Gemeinde Breitenbrunn mit über 50 km gespurten Langlaufloipen und präparierten Rodel- und Skihängen ein besonderes Erlebnis für Familien mit Kindern. Touristische Anziehungspunkte sind das Besucherbergwerk St. Christoph, das Technische Museum Antonsthal, das Naturschutzgebiet „Himmelswiese“ sowie das Sächsische Schmalspurbahnmuseum in Rittersgrün.




 

Kontakt:

Gemeinde Breitenbrunn/ Erzgebirge
Hauptstraße 120
08359 Breitenbrunn

Tel.: 037756 1740


E-Mail-Kontakt

Lage: