Die Dampfbahn-Route





 
 
Nur in Sachsen ...
... können sie täglich und zu jeder Jahreszeit mit schmalspurigen Dampfzügen durch verschiedene Ecken eines bezaubernden Bundeslandes reisen. Dabei erleben Sie rund um die Dampfbahnen Höhepunkte aus Kunst und Kultur, weltberühmtes Traditionshandwerk, hochwertige Wellnessangebote oder unverwechselbare Naturschönheiten mit vielfältigen Möglichkeiten für Aktivurlaub. Keine andere Region in Deutschland, und auch darüber hinaus, verfügt über ein so lebendiges Kulturerbe mit fünf täglich betriebenen Schmalspurbahnen, weiteren touristischen Bahnen, zahlreichen Museen, Denkmäler und lebendig erhaltenen Sachzeugen der Eisenbahnbahngeschichte.  

Die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen ist als Ferienstraße durch den Freistaat für alle erlebnishungrigen Gäste nicht nur ein Kursbuch in dem Eisenbahnen zu finden sind. Auch Übernachtungsmöglichkeiten mit Ambiente, genussvolle Gastronomie und Erlebnisse für die ganze Familie werden Ihnen präsentiert. Von der Muskauer Heide bis zum Wintersportgebiet am Fichtelberg, vom Barockschloss Moritzburg unweit der Landeshauptstadt Dresden bis hin zum Naturpark Zittauer Gebirge verbindet die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen einzigartige Ferienregionen. Seit 2010 arbeiten die inzwischen mehr als 160 Partner unter dem Dach der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen zusammen.

Eine größere Reichweite der gemeinsamen Marketingarbeit wird durch die seit Beginn des Jahres 2013 angelaufene enge Kooperation mit dem bundesländerübergreifenden Netzwerk BAHNNOSTALGIE DEUTSCHLAND erreicht.

Nutzen auch Sie die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen für Ihre Entdeckungsreise durch das Land der Dampfeisenbahnen!
 

Dampfbahn Route Film

Sie können die XXL-Karte als PDF laden (5,5MB).